Eingabe



Deine Ersparnis: € 400,31


Eine zusätzliche kWh kostete mich bisher inklusive aller Abgaben und MWSt 60,0 Cent. Aus der EEG bezogener Strom kostet mich pro kWh 26,6 Cent. Das ist eine Ersparnis von 33,4 Cent pro kWh. Um mit diesem neuen EEG-Angebot mithalten zu können, müßte Dir Dein Lieferant einen Arbeitspreis von netto 14,1 Cent anbieten.


bisher neu Lieferant EEG (30%)
Verbrauch in kWh/Jahr 4.000 4.000 2.800 1.200
Strompreis
Arbeitspreis 1.676,33 1.440,16 1.173,43 266,73
Grundpauschale 24,00 24,00 24,00
Netzpreis
Netznutzungsentgelt Arbeitspreis 192,80 176,60 134,96 41,64
Netznutzungsentgelt Grundpauschale 36,00 36,00 36,00
Netzverlustentgelt 10,24 9,38 7,17 2,21
Entgelt für Meßleistungen 26,16 26,16 26,16
Steuern
Elektrizitätsabgabe 60,00 42,00 42,00
Biomasseförderbeitrag 9,10 6,76 6,76
Erneuerbarenpauschale 35,97 35,97 35,97
Ökostromförderbeitrag 62,67 47,10 47,10
Umsatzsteuer 20% 426,65 315,48 306,71 8,77
Gesamt brutto/Jahr 2.559,93 2.159,61

Zugrundegelegt sind die Tarife der Netz Oberösterreich GmbH als Netzbetreiber und der Energie AG im Tarif Privatstrom Plus als Energielieferant (Internetseite des jeweiligen Anbieters vom 21.Mär.2022) im Vergleich mit einem 70%igen Bezug des bisherigen Energielieferanten und einem 30%igen Bezug der Energie-Gemeinschaft.

Starte in die Energiewende

Profitiere von der win-win Situation.

unverbindlich registrieren